Cookie Consent by FreePrivacyPolicy.com


Sind meine Briefmarken wertvoll?

Posted by Oliver Eckl on

Philatelie: Die Welt der Briefmarken

Warum sammeln eigentlich so viele Menschen Briefmarken? Für leidenschaftliche Sammler sind die postalischen Marken ein Stück unverfälschte Geschichte in Form eines kleinen Papierkunstwerkes. Die erste offizielle Briefmarke gab es nämlich schon 1840. Die Philatelie oder Briefmarkenkunde bezeichnet das systematische Sammeln von Postwertzeichen und ihren Belegen. Viele Sammler sehen sie mittlerweile auch als kluge Sachinvestition mit großem Wertsteigerungspotential. Briefmarken verkaufen kann also durchaus gewinnbringend sein. Die nostalgische Anhängerschaft ist groß und ständig auf der Suche nach neuen Briefmarken.

Wenn du Briefmarken verkaufen willst, gibt es einiges zu beachten. In Nachlässen, im Keller oder auf dem Dachboden finden sich oft noch wirklich wertvolle Schätze. Das Briefmarkensammeln hat international viele Liebhaber, die immer auf der Suche nach neuen Raritäten sind. Wir zeigen dir, wie du herausfinden kannst, ob deine Briefmarken wirklich wertvoll sind und auf welchen Portalen du mit ihnen einen hohen Gewinn erzielen kannst.